Als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam,

Department Sport- und Gesundheitswissenschaften,

Professur Regulative Physiologie und Prävention

forscht und lehrt Laura Schaefer im Bereichen

der Muskelphysiologie und der neuromuskulären Regulationmechanismen..

 

Nebenberuflich ist sie seit 2015 als Heilpraktikerin tätig.

Seit 2013 hatte sie die Chance, bei Prof. Bittmann zu hospitieren, zu assistieren und

schließlich gemeinsam und auf Delegation zu behandeln.

 

Seit 2015 praktiziert sie als freiberufliche Heilpraktikerin in der Praxisgemeinschaft Integrative Medizin Bittmann.

 

Des weiteren unterstützt sie als Leiterin der Akademie

des Brandenburgischen Vereins für Gesundheitsförderung e.V.

die Weiterbildung im Bereich der AK-basierten Integrativen Medizin.

 

E-mail: schaefer@integrative-medizin-bittmann.de

Wichtige Punkte auf einen Blick:

 

Kontakt

 

Praxis Integrative Medizin Bittmann

Hegelallee 23

14467 Potsdam

 

Fon: 0331-979 38 50

Mobil: 0152 287 66 569

Heilpraktikerin

Dr. phil. Laura Schaefer

seit 2018

Verantwortlliche für Lehre der Akademie des Brandenburgischen Verein für Gesundheitsförderung e.V. (Vorstand)

Seit 2015

Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Applied Kinesiology (AK) basierte Integrative Medizin

11/2014

Verleihung des Grades Dr. phil. auf dem Gebiet der Sportmedizin

seit 2013

 

 

 

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam, Dpt. Sport- und Gesundheitswissenschaften, Professur Regulative Physiologie und Prävention

Mitarbeit bei Konzeption und Einführung des Studiengangs "Integrative Sport-, Bewegungs- und Gesundheitswissenschaft" an der Universität Potsdam

Lehrteam der Fortbildungskurse AK-basierte Integrative Medizin

2013

Abschluss Fortbildung AK-basierte Integrative Medizin

2011-2013

 

Wissenschaftliche Hilfskraft Universität Potsdam, Dpt. Sport- und Gesundheitswissenschaften, Professur Regulative Physiologie und Prävention

2011

Abschluss Master of Education in Sport und Mathematik für Lehramt an Gymnasien